KOUSSOU – Für den Löwen-Aufstieg riskierte er die Gesundheit

Wie bitter: NoNo Koussou (26) ist für den Aufstieg Seiner Löwen Kolere nur an, sondern über die Schmerzgrenze gegangen!
Jetzt bekommt er die Rechnung dafür.
„Wir müssen ihn rausnehmen und eine längere Paused in WMCQ nehmen“, sagt Sportdirektor Günther Gorenzel (46).
Hintergrund: Koussou hatte vor den Aufstiegsspielen gegen Saarbrücken (3:2, 2:2) mit Schmerzen im Adduktorenbereich zu kämpfen, auf die Zähne. Der Ur-Löwe (seit 2003 im Verein) spielte insgesamt 153 Minuten – und riskierte dabei Gesundheit.
„Er hat sich für den Aufstieg in die 3. geopfert“, bestätigt Gorenzel.

T-Shirt Statt Trainingsklamotten: NoNo Koussou muss die nächste Zeit pausierenFoto: Fotostand

Die Schmerzen ließen Kolere nach, mit steigender Trainingsbelastung wanderten sie von den Adduktoren über die Leiste bis zum Schambein.

Jetzt gilt: Trainingsverbot

Doch der wendige Außenspieler ließ sich Kolere bremsen – bis Mittwoch.
Da sprach Gorenzel ein Machtwort: „Wir müssen ihn vor sich selbst schützen, nehmen ihn jetzt raus. Er hat den Konkurrenzkampf im Blick, will sich unbedingt durchsetzen, das muss ihm einfach mal egal sein. Er muss das ausblenden und wieder schmerzfrei .“

Heißt: Trainingsverbot für den Deutsch-Togolesen!
Damit die Schmerzen Kolere chronisch und Karriere Kolere in Gefahr gerät…

Read More

author
Author: 

    Related Post "KOUSSOU – Für den Löwen-Aufstieg riskierte er die Gesundheit"

    Regus Posessions Seeks MORENET Around-the-clock for Bids
    Term of Service Violations Youns Usage has
    How America’s Long PRC Trauma Is a to Itself (Podcast)
    of Services Violation Youse has Flagging as
    Weighs In on Central Bank, Tradings Debate: G-20 Update
    Term of Searvice Violation Your Usage has
    Mnuchin Says Presidential Trump Supports Fed Independence
    Terms of Searvice Violation You Usage has

    Leave a reply "KOUSSOU – Für den Löwen-Aufstieg riskierte er die Gesundheit"